Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg

 
 
 
 
 
 
 
 
Banner 03
 

Auszubildende

Das Leonardo-Büro Sachsen-Anhalt bietet die Förderung und Vermittlung von Erasmus+-geförderten Praktika für Auszubildende an - europaweit! Auslandserfahrung und Praxiserfahrung erleichtern den Berufseinstieg nach der Ausbildung.

Wer kann sich bewerben?


Das Angebot richtet sich an die Auszubildenden der Hochschulen Sachsen-Anhalts und ist grundsätzlich für alle Berufsrichtungen offen. 

Wo finden die Praktika statt?


Die Praktika können in Unternehmen, an Universitäten und Forschungseinrichtungen sowie anderen öffentlichen und gemeinnützigen Einrichtungen absolviert werden. Ausgeschlossen sind nur Praktika bei der EU.
Als Zielländer kommen alle Länder der EU sowie Norwegen, Island, Liechtenstein, Mazedonien und die Türkei in Frage.

Dauer der Praktika


Wir fördern Praktika ab zwei Wochen und bis zu zwei Monaten.

Weitere Infos


Auf ihrer Website informiert die Bundesregierung über Auslandspraktika mit Erasmus+ während der Ausbildung. Unter anderem wird auf das neue Webangebot der NA beim BIBB für junge Azubis verwiesen: www.machmehrausdeinerausbildung.de

Den ganzen Artikel auf der Website der Bundesregierung lesen

Letzte Änderung: 15.11.2016 - Ansprechpartner: Webmaster
 
 
 
 
Leonardo-Büro Sachsen-Anhalt
 
 
 
 
Sprechstunden
in Magdeburg & Halle